Suchfunktion

Kooperation mit Externen:

Der Bezirksverein für soziale Rechtspflege Mosbach

im Badischen Landesverband für soziale Rechtspflege (adhhttp://www.badlandverb.de/) unterstützt die allgemeine Sozialarbeit in der JVA Adelsheim auf vielfältige Weise mit erheblichen Beträgen, die überwiegend aus zugewendeten Bußgeldern stammen. Mit Sitz in 74821 Mosbach, Hauptstr. 89, Tel. 06261-87271 fördert der Bezirksverein Mosbach auch die Bewährungshilfe im Landgerichtsbezirk Mosbach. Er unterhält eine Anlaufstelle in Mosbach, Collekturgasse 5, Tel. 06261-14972, und ein Übergangswohnheim für Strafentlassene in Mosbach ( 6 Plätze ), denen eine Sozialarbeiterin beim Integrationsprozess zur Seite steht.
Der Bezirksverein Mosbach ist dankbar für gemeinnützige Zuwendungen auf Konto 3035854 bei der Sparkasse Neckartal-Odenwald BLZ 67450048.

Der Verein Jugendhilfe Mosbach e.V.

beteiligt sich mit beträchtlichen Zuwendungen an wichtigen Einzelprojekten in der JVA Adelsheim, z. B. Antiaggressivitätstraining KontrA und kunsttherapeutische Vorhaben. Mit Sitz in 74821 Mosbach, Hauptstr. 89, Tel. 06261-87262, fördert er auch Präventionsmaßnahmen und unterstützt Initiativen im Bereich der Jugendarbeit.
Er nimmt gerne gemeinnützige Spenden an auf Konto 4134276 bei der Sparkasse Neckartal-Odenwald, BLZ 67450048. 

Die Landesstiftung Baden-Württemberg

 (adhhttp://www.landesstiftung-bw.de/) hat schon mehrere Projekte in der JVA Adelsheim gefördert, bei denen es um Chancenverbesserung auf dem Gebiet der schulischen und beruflichen Bildung ging, insbesondere für junge Männer mit Migrationshintergrund.

 

Fußleiste